Mürbteigkekse

Zutaten:

390 g Mehl, 260 g Butter, 130 g Staubzucker, Zitronenaroma, 1 P. Vanillezucker, 1 Ei, 1 Prise Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten. Im Kühlschrank mind. 1/2 Std. rasten lassen. Den Teig auswalken und beliebige Kekse ausstechen. Bei 170° ca. 10 min. backen.  Ich habe die Kekse mit Ribiselmarmelade und Kastanienmarmelade gefüllt und mit Schokoglasur (weiße und dunkle) überzogen und verziert.

Ein Rezept – verschiedene Kekse :-)

About these ads

3 Gedanken zu “Mürbteigkekse

  1. Pingback: Post aus meiner Küche Teil II « Die Hexenküche von Schirni

  2. Pingback: Bananen-Sandwich | Die Hexenküche von Schirni

  3. Pingback: Post aus meiner Küche Teil 2, Runde 3 | Die Hexenküche von Schirni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s